Marketing & Schreiben

Die Vergangenheit und ihre Sichtweisen

Autobiografisch schreiben ist schreiben dort, wo das Trauma sitzt. Meistens zumindest. In meinem Fall zumindest. Das bedeutet, behutsam mit sich selbst umzugehen, seine Grenzen zu kennen und auch zu pausieren, wenn es notwendig ist. Verbissenheit ist grundsätzlich keine gute Schreibstrategie, schon gar nicht für autobiografische Texte.

Alles wird leichter ...

Während ich diese Zeilen schreibe, habe ich das Gefühl, der Juni hätte 365 Tage gehabt, und nicht die im Kalender verzeichneten 30. Ich wähnte mich in einem Karussell zu sitzend, das sich immer schneller und schneller dreht. Umso wichtiger ist es jetzt für mich, die Zeit zu finden, um diesen Monatsrückblick zu schreiben.

6 Gründe, warum ein Schreibspaziergang gut tut

Schreibspaziergänge können Tore öffnen, sei zu unserer Kreativität, sei es zu uns selbst. In diesem Artikel verrate ich dir 6 Gründe, warum ich regelmäßig Schreibspaziergänge mache. 

Visionärrisch oder brauchst du als Solopreneur:in eine Vision?

Traum, Vision, Mission, Ziel? Was steckt dahinter und was brauchst du als Soloprenur:in wirklich?

Das war die Blogparade

18 Teilnehmer:innen berichten in 21 Artikeln aus unterschiedlichen Branchen und unterschiedlichsten Lebensbereichen. Ich freue mich sehr über die bunte Palette von Beiträgen und sage herzlich Danke.

Was sind die Top-Learnings aus deinem Business?

Was hast du in der Zeit als Solopreneur:in gelernt? Was möchtest du anderen Solopreneuren weitergeben? Oder gibt es ein Gebiet, worin du erfahren bist und dies gerne mit anderen teilen möchtest? Schreib mit bei der Blogparade #toplearnings ...

Blogheim.at Logo

- Schreibimpulse für dein Business -

ONLINE + Kostenlos
Nächster Termin: 29. Juli 2021 | 18:00 - 19:30

Ja, da möchte ich dabei sein ➨

- Schreibimpulse und mehr -

Der Newsletter für dein Marketing und deine Texte
mit wertvollen Schreibimpulsen und Inspirationen.
Powered by Chimpify