Dein Herzensprojekt

Herzensprojekte (engl. passion project) können unterschiedlicher Natur sein. Aber egal, ob du
  • planst aus einem Hobby einen Beruf zu machen oder
  • ein Unternehmen zu gründen oder
  • eine Weltreise oder
  • dein Business voranbringen oder
  •  ein Buch schreiben und veröffentlichen oder
  • aus einem verwilderten Grundstück einen Gartenoase anlegen möchtest, oder 
  • ....,

Diese Projekte sind Herzensangelegenheiten. Es sind Projekte, von denen du vielleicht schon lange träumst. Deine Augen strahlen, wenn du darüber sprichst. "Irgendwann möchte ich ...", sagst du. Aber warum irgendwann? Warum nicht jetzt?  

Die Workshops

Kick-off

Starte dein Herzensprojekt - JETZT

Nächster Termin:
10. Okt. 
 18:00 - 21:00 Uhr

Mehr

Turbo

1 Monat Fokus für dein Herzensprojekt

Nächster Start:
7. Nov.
18:00 - 21:00 Uhr

Mehr

Fokus

beim Schreibfrühstück. Innehalten.  Fokussieren. NEU AUSRICHTEN 

Nächster Termin: 
28. Okt.
8:00 - 11:00 Uhr

Mehr

Die Methode

Wir schreiben nach der Methode des Mindwritings. Dabei denken wir - ausgehend von unserer Vision, Träumen oder Zielen - schreibend nach, entwickeln Ideen, Strategien, Lösungen und bekommen Klarheit. Vage Wunschvorstellungen werden konkret, greifbar und so auch umsetzungsfähig. 

Die Themen

Fragen und Themen, mit denen wir uns beschäftigen sind unter anderem:
  • Meine Vision, Mission, Wünsche und Ziele
  • Mein 'Warum' und meine Werte
  • Der Status quo: Was ist schon da?
  • Erfolge feiern und Ressourcen stärken
  • Hindernisse überwinden
  • Ideen finden und weiterentwickeln
  • Probe leben und Entscheidungen treffen
  • Fokus, Planung und Ausblick für die Zukunft

- Mindwriting | Schreibe für deine Passion -

Das sind die Benefits

Motiviert ins Tun kommen

Durch das regelmäßige Schreiben und Reflektieren finden wir unsere Herzensprojekte und auch jene Aufgaben, die wir gerne machen, die uns leicht fallen. Wir finden die Motivation, die wir in uns tragen und kommen so schneller ins Tun.

Gedankenchaos beenden

Schreiben hilft, Ordnung und Struktur zu finden. All jene Gedanken, die wie ein Bienenschwarm herumschwirren, werden aufgeschrieben. Meist sehen wir nach dem Schreiben schon klarer. Doch nun können die Gedanken auf Papier geordnet werden. 

Arbeitsprozesse & Zeit optimieren

Nach dem sortieren der Gedanken lässt sich ableiten, was als nächstes zu tun ist. Wir können uns fokussieren und unsere Zeit planen. Aber auch ineffiziente Arbeitsweisen können aufgedeckt. So lassen sich Prozesse optimieren und wir gewinnen Zeit. 

Ideen, Wege & Lösungen entdecken

Mindwriting bieten unendlich viele Möglichkeiten, Ideen und Lösungen zu finden. Es fördert kreatives Denken und Lösungsmöglichkeiten können am Papier risikolos 'ausprobiert' werden. 

Stress reduzieren & Energie steigern

Schreiben, eine Struktur finden, den Überblick über das Projekt bewahren - all das reduziert Stress und bewahrt die Freude am Herzensprojekt zu arbeiten. Und was wir mit Freude machen, gibt uns Energie zurück. 


Mehr Zufriedenheit

Herzensprojekte sind Nahrung für unsere Seele, für die wir uns bewusst entscheiden. Dabei nehmen wir uns und unsere Bedürfnisse wichtig. Das alleine macht genauso zufriedener wie Schwarz auf Weiß zu sehen, was wir alles im Laufe des Projektes (und allgemein) gelingt und gut läuft.

- 1 Monat Fokus für dein Herzensprojekt -

Projekt-Turbo

  • Finde heraus, warum dir deine Projekte wichtig sind und nutze dieses Wissen für deine Motivation.
  • Entdecke neue Lösungswege und finde Ideen für die Umsetzung deiner Herzensprojekte.
  • Ordne dein Gedankenchaos, Plane und priorisiere deine nächsten Schritte.
  • Decke Ressourcen auf und umschiffe Hindernisse, die sich dir in den Weg stellen.
  • Stelle Fragen in der Gruppe und genieße den Austausch mit Menschen, die ebenso ihr Herzensprojekt umsetzen. 

ONLINE

am 7. , 14., 21. und 28. Nov.
jeweils von 18:00 bis 21:00 Uhr

+ Mindwriting - Schreibimpulse + Austausch + Methodenkit

€190,00*

Early-Bird bis 15. Okt. € 150,00*

(ustbefreit)

  • 4 Workshop-Einheiten Mindwriting à 3 Stunden
  • ONLINE via ZOOM
  • Schreibimpulse zb. zu Hindernisse überwinden, Ressourcen stärken, Ideen finden, uvm.
  • Methodenkit
  • Aufzeichnung der Einheiten, (falls du einmal nicht teilnehmen kannst, abrufbar bis 30. Nov..)
  • E-Book mit den Schreibimpulsen & Methodenkit

- Mindwriting & Workshop -

Fragen & Antworten

Was ist Mindwriting?

Mindwriting ist eine Wortschöpfung, die sich aus "Mindmapping" und "Freewriting" zusammensetzt. Unter Freewriting ist freies, dem Gedankenstrom folgendes Schreiben zu verstehen. Dabei wird zunächst weder bewertet noch analysiert. Erst nach dem Schreiben wird ausgewertet. 

Muss ich dann täglich schreiben?

Mindwriting, wie wir es in den Workshops praktizieren, ist an ein Projekt gebunden. Dieses Projekt kann dich langfristig begleiten, wie zum Beispiel deine Selbstständigkeit oder zeitlich überschaubar sein. Während der Projektphase, vor allem jedoch in der Anfangsphase, empfehle ich dir regelmäßig zu schreiben. Ob für dich ein täglicher oder wöchentlicher Rhythmus ideal ist, wirst du herausfinden. 

Wie viel Zeit brauche ich für Journal-Writing täglich?

Mindwriting soll nicht viel Zeit in Anspruch nehmen. Tägliche oder wöchentliche Schreibeinheiten von 5 bis max. 20 Min. sind ausreichend.

Muss ich mit der Hand schreiben?

Ich bin ein Fan von handschriftlichen Notizbüchern, für deine Projekte, denn handschriftliche Notizen sind der einfachste und schnellste Weg, um Gedanken festzuhalten. Alles was über in den Laptop getippt wird, muss zugeordnet werden, damit es auch wiedergefunden wird. Auswertungen sind schwieriger zu machen, weil das Dokument ausgedruckt werden muss. Außerdem schlagen unsere inneren Kritiker beim Tippen viel schneller Alarm; die Gedanken sind zunächst jedoch frei aufzuschreiben. Das sind nur ein paar Gründe, die gegen das Tippen sprechen. Mehr dazu, erfährst du in den Workshops.

Was kann ich im Kurs lernen?

Mit Mindwriting (und anderen Kreativitätstechniken) lernst du, wie du durch regelmäßiges Schreiben Klarheit über dein Herzensprojekt. 

Kann ich im Kurs auch in einer anderen Sprache schreiben?

Du schreibst ausschließlich für dich und das kannst du in jeder Sprache tun. Es werden keine Texte vorgelesen.

Habe keine Schreiberfahrung. Kann ich trotzdem teilnehmen?

Ausdrücklich ja! Es geht nicht darum, schöne Texte zu produzieren. Alles was du brauchst, ist eine grundsätzliche Offenheit dem Schreiben gegenüber. 

Was brauche ich, um am Kurs teilnehmen zu können?

An Material brauchst du ein Notizbuch, ein paar Farb- oder Filzstifte oder Ölkreiden, ein Magazin, Klebstoff, An technischen Voraussetzungen: Internetzugang, Laptop mit Kamera oder ein Smartphone. Darüber hinaus: Neugier, ein wenig Experimentierfreude und Offenheit für das Schreiben. 

- Rosa Pessl, Schreibtrainerin -

Über mich

Ich habe viele Ideen, die ich umsetzen möchte. Das Problem: Der Tag hat nur 24 Stunden und ich habe keine Lust, alles nur im Vorbeiwinken zu erledigen. Meine To-Do-Liste war immer viel zu voll. Mindwriting hilft mir, herauszufinden, was mir wirklich am Herzen liegt und mich nicht im Ideen- und Planungsdschungel zu verirren. Es unterstützt mich, den Fokus zu halten und meine Projekte auf Schiene zu bringen. 

Powered by Chimpify